Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

+++ Über 10 Tote bei Flugzeugbrand am Flughafen in Moskau befürchtet +++ nach Medienberichte hat sich am Moskauer Flughafen eine Feuerkatastrophe ereignet. Eine Passagiermaschine mit etwa 73 Menschen am Bord, sei wegen Feuer am Bord auf dem Flughafen Scheremetjewo notgelandet, die Maschine der Fluglinie Aeroflot stand dabei schon zur Hälfte in Flammen.

Nach noch nicht ganz bestätigten Angaben, sind bis zu 13 Todesopfer zu befürchten. Das Feuer konnte am Flughafen schnell gelöscht werden.

Nachtrag - Die Tragweite der Flugzeugbrand-Katastrophe am Flughafen in Moskau hat eine noch schlimmere Wendung genommen. Bei den ersten Meldungen ging man von bis zu 13 Toten aus, nach aktuellen Berichten von Medien (deutschlandfunk, ntv), kamen bei dem Flugzeugbrand wahrscheinlich bis zu 41 Menschen ums Leben. Es wurden aber bislang 13 Todesopfer bestätigt.

Quelle: tagesschau, focus, deutschlandfunk, ntv