Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Rheinland-Pfalz: Enkirch: Tödliches Feuerdrama in der Nacht zu Sonntag bei einem Wohnhausbrand, zwei Menschen sterben bei Brand eines Hauses. Eine Nachbarin bemerkte in der Nacht zu Sonntag in der Sponheimer Straße Brandgeruch und Funkenflug. Sie verständigte umgehend die Rettungsleitstelle.

Diese schickte Rund 70 Feuerwehrleute und viele Kräfte des DRK und ein Notarzt, aus der Verbandsgemeinde Traben-Trarbach zur Brandstelle. Schnell stellten die Kräfte fest, das für die beiden Hausbewohner, die 90-jährige Hausbesitzerin und ihre 55-jähriger Sohn jede Hilfe zu spät kam. Erste Schätzungen gehen von einem Sachschaden von rund 100.000 Euro aus. Die Kriminalpolizei hat die Brandermittlungen aufgenommen.