Werbefläche mieten ...

Landkreis Landsberg -  Heute, kurz nach 11:00 Uhr, kam es in einem Neubaugebiet in Denklingen bei Betonierarbeiten einer Decke zum Einsturz eines Gerüsts, auf dem sich mehrere Arbeiter befanden. Die Bauarbeiter wurden mitgerissen und begraben. Nach bisherigen Erkenntnissen kamen bei dem Unglück vier Arbeiter ums Leben. Eine Person wurde leicht verletzt. Weitere Personen werden nicht vermisst.

Die Kriminalpolizeiinspektion Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. An der Unfallstelle sind derzeit zahlreiche Rettungskräfte im Einsatz. Ein Kriseninterventionsteam zur Betreuung der Angehörigen ist ebenfalls vor Ort. Es wird weiter berichtet.