Werbefläche mieten ...

Erstmeldung der Polizei Wien in Österreich: Aktuell läuft ein größerer Polizeiieinsatz in der #InnerenStadt. Wir sind verstärkt mit unseren Kräften vor Ort. Genauere Umstände werden derzeit erhoben. Sobald wir näheres haben, erfahren Sie es hier.

Nachtrag: 03.11.2020, 00.25 Uhr/ Aktuell befindet sich die Stadt Wien im Ausnahmezustand. Die Polizei ist im Großeinsatz, nachdem es an wohl sechs Tatorten in der Innenstadt von Wien mehrere Schusswechsel geben hat. Es habe wohl mindestens zwei Tote und 15 Verletzte gegeben. Es werde wohl nach drei Tätern noch gesucht einer wurde erschossen. Einer der Tatorte befindet sich wohl unweit einer Synagoge. 

Nachtrag: 01.19 Uhr/ Wie in einer Pressekonferenz in Wien bestätigt wurde ist weiterhin mindestens ein Täter auf der Flucht, es ist derzeit noch völlig unklar wie Lange der Ausnahmezustand in der Stadt Wien aufrecht bleibt. Es wurde die Schulpflicht vorläufig ausgesetzt. 

(Korrektur) Nachtrag: 09.16 Uhr/ Mehrere Täter hatten mit Langwaffen (u.a. mit Sturmgewehr) auf Passanten und Lokalbesucher geschossen. Fünf Menschen darunter einer der Attentäter starben.