Hier könnte Ihre Werbung stehen

Sachsen-Anhalt – Landkreis Anhalt-Bitterfeld – aus bislang noch unbekannter Ursache kam es am Sonntagnachmittag auf dem Flugplatz Renneritz zu einem Flugzeugunglück. Wie Medien weiterhin berichten waren offensichtlich Vier Personen am Bord der einmotorigen Maschine. Von den vier Personen überlebt nur eine Jugendliche Person, die beiden anderen im Alter von 14 bis 17J. sowie der Pilot kamen bei dem Absturz ums.

Das Luftfahrtbundesamt ermittelt nun wie die Polizei zur genauen Unglücksursache.

Quelle: focus

Wetterwarnungen

Werbefläche