Werbefläche1

Nordrhein-Westfalen - Hennef (ots) Sa., 01.01.2022, 00:19 Uhr, Ortsteil Hüchel: Zwei Männer im Alter von 37 und 39 Jahren standen zunächst in einer Gruppe von Verwandten und Bekannten vor einem Wohnhaus, um das neue Jahr zu begrüßen. Nach Angaben von Zeugen hätten sich die beiden Männer dann hinter das Haus in den Gartenbereich begeben und kurz darauf seien ein lauter Knall und Hilferufe zu hören gewesen. Die hinzugeeilten Zeugen stellten die beiden Männer schwerverletzt am Boden liegend fest und begannen sofort mit Ersthelfer- bzw. Reanimationsmaßnahmen.

Die Behandlung der Verletzten vor Ort wurde dann von den beiden eintreffenden Notärzten und den Rettungskräften übernommen. Die Verletzungen des 37jährigen waren allerdings so schwer, dass er noch am Unglücksort seinen Verletzungen erlag. Der 39jährige wurde in das Klinikum Köln-Merheim eingeliefert. Die Ermittlungen zur Unfallursache hat die Kriminalpolizei übernommen. Die betroffenen Familien wurden noch in der Nacht von einem Notfallseelsorger betreut.