Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Thüringen +++ Kurzmeldung +++ Nach Medienberichte kam es heute Nachmittag im Altenburger Land zu einem folgen Schweren Zugunfall bei dem drei Menschen ums Leben kamen. Ein Güterzug hat auf dem Bahnübergang (Bahnstrecke eingleisig) einen Kleinbus erfasst und ihn mehrere hundert Meter mitgeschleift.

Für die Autoinsassen kam wohl jeden Hilfe zu spät. Wie es genau zum Unglück kam ist noch unklar. 

Quelle: mdr