Baden-Würtemberg - Ludwigsburg (ots) - Löchgau: Zwei Tote bei Verkehrsunfall Am Mitwochabend ereignete sich auf der Landesstraße 1107 kurz vor Löchgau ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen zu Tode kamen. Aus bislang noch ungeklärter Ursache war der Fahrer eines Smart gegen 19:40 Uhr in den Gegenverkehr geraten und frontal mit einem entgegenkommenden BMW zusammengestoßen.

Für die beiden Insassen des Smart kam jede Hilfe zu spät. Sie starben noch an der Unfallstelle. Der 54-jährige BMW-Fahrer wurde durch Einsatzkräfte der Feuerwehr Ludwigsburg aus seinem Auto befreit und musste schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Zur Klärung der Unfallursache wurde seitens der Staatsanwaltschaft Heilbronn ein Gutachter hinzugezogen, der noch am Abend an die Unfallstelle kam. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 32.000 Euro. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergungsarbeiten musste die Landesstraße in beide Richtungen rund vier Stunden voll gesperrt werden. Die Ermittlungen dauern an. Aktuell können noch keine detaillierteren Informationen veröffentlicht werden. Wir bitten von Anfragen abzusehen und werden nachberichten.

.... HTML ...