Baden-Würtemberg - Kurzmeldung - Polizei hat dem Regionalsender swr gegenüber bestättigt, das es im Erpressungsfall "Lebensmittel speziell Babynahrung" eine vorläufige Festnahme gibt. Es handelt sich bei der Festnahme von einer Person erst einmal nur um eine vorläufige Festnahme. 

 

Konstanz (ots) - Die Sonderkommission überprüft derzeit einen Verdächtigen, auf den die Ermittler durch Hinweise aus der Bevölkerung aufmerksam geworden sind. Da bei der Vielzahl von den eingegangenen Hinweisen auf bestimmte Personen umfangreiche Überprüfungen noch im Gange sind, kann zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden, ob es sich bei der Person im Landkreis Tübingen tatsächlich um einen möglichen Tatverdächtigen im Zusammenhang mit dem Erpressungsfall handelt. Sonderkommission überprüft einen verdächtigen Mann

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Ravensburg und des Polizeipräsidiums Konstanz zur Fahndung nach mutmaßlichem Erpresser

.... HTML ...