Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Nordhrein-Westfalen -  (ots) - Nach bisherigen Erkenntnissen stießen am Samstagnachmittag (17. November) gegen 15.30 Uhr in der Nähe des Ultra-Leichtflughafens an der Landstraße 19 zwei Ultra-Leichtflugzeuge zusammen.

Dabei wurde einer der Piloten getötet und der andere Pilot schwerverletzt. Dieser wurde in ein Krankenhaus gebracht. Zurzeit ist der Ereignisort abgesperrt und die entsprechenden Maßnahmen sind eingeleitet.