Werbefläche mieten ...

Mecklenburg-Vorpommern - (ots) Am 02.08.2020 ereignete sich auf der BAB 20, zwischen Wismar und Kreuz Wismar auf der Richtungsfahrbahn Stettin gegen 02:00 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Ein PKW Skoda aus Vorpommern, besetzt mit drei Personen, befuhr die BAB 20 in Richtung Rostock. Aus noch unbekannter Ursache fuhr ein PKW BMW aus Brandenburg, besetzt mit einem 28-jährigen männlichen Fahrer von hinten auf den PKW Skoda auf.

Baden-Würtemberg - Reutlingen-Sickenhausen (RT): Drei Mitglieder einer Familie sind am Freitagnachmitttag in einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in Reutlingen-Sickenhausen tot aufgefunden worden. Bei den Toten handelt es sich um den 56-jährigen Familienvater, die 45-jährige Mutter und den 18-jährigen Sohn. Die Polizei war von einem Angehörigen alarmiert worden, der sich Sorgen um die Familie gemacht hatte. Als die Beamten die Wohnung überprüften, fanden sie dort gegen 13.30 Uhr die Toten, die Verletzungen aufwiesen. Die Staatsanwaltschaft Tübingen und das Kriminalkommissariat Reutlingen ermitteln wegen des Verdachts eines innerfamiliären Tötungsdelikts und mutmaßlich anschließendem Suizid.

Baden-Würtemberg - Rheinstetten (ots) Beim Absturz eines Kleinflugzeugs am Sonntagabend in einem Waldgebiet bei Rheinstetten wurden beide Insassen getötet. Die Unglücksursache ist derzeit noch unklar. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen startete das Ultra-Leichtflugzeug gegen 18.10 Uhr vom Flugplatz in Rheinstetten-Forchheim. Aus noch ungeklärter Ursache stürzte es unmittelbar danach in einem nahe gelegenen Waldgebiet ab.

Schleswig-Holstein - Erstmeldung: Zwei Fahrzeuge sind heute Nachmittag zwischen Schenefeld und Itzehoe auf der Bundesautobahn 23 schwer- verunglückt. Mehrere Rettungsfahrzeuge darunter Notärzte kamen zum Einsatz. Zwei Personen erlagen ihren Verletzungen, zwei weitere wurde verletzt. Die Richtungsfahrbahn Hamburg musste bis zum Ende der Bergungsarbeiten gesperrt werden.

Bayern - Aktuell kommt es zu einem Polizeieinsatz in Schwandorf, Ortsteil Büchelkühn. Am Vormittag wurden in einem Einfamilienhaus zwei Tote Personen aufgefunden. Zwei tote Personen wurden heute am späten Vormittag in einem Einfamilienhaus in Büchelkühn aufgefunden. Die Kriminalpolizeiinspektion Amberg hat gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft Amberg die Todesfallermittlungen vor Ort aufgenommen und geht derzeit nicht von einem natürlichen Ableben der Personen aus.

Nordrhein-Westfalen - Am Donnerstag (18.06.20) kam es auf Höhe der Ortschaft Sondern zu einem Verkehrsunfall. Gegen 15.30 Uhr befuhr ein BMW-Fahrer mit zwei Insassen die L512 in Fahrtrichtung Attendorn. Aus bisher ungeklärten Gründen kam er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einem LKW. Dadurch wurde das Fahrzeug um die eigene Achse gedreht und traf den PKW einer Frau. Diese Fahrerin wurde, wie der LKW-Fahrer, leicht verletzt. Die Insassen des BMW starben noch an der Unfallstelle.