Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Nordrhein-Westfalen - Am Mittwoch starben drei Männer bei einem Wohnhausbrand in Arnsberg. Die Brandursache ist zum jetzigen Zeitpunkt noch unklar. Gegen 12:30 Uhr wurden die Rettungskräfte in die Straße "Zu den Werkstätten" gerufen. Trotz des schnellen Eintreffens, konnte die Feuerwehr drei Männer nur noch tot aus dem Haus bergen.

Rheinland-Pfalz - aus bislang nicht geklärter Ursache kam es im Dachgeschoß eines Mehrfamilienhauses in der Hauptstraße in Lambrecht am 07.02.2019, um 23.30 Uhr zu einem Brand.

Erstmeldung - Das Berichtet die Feuerwehr Berlin: #Brand im #Märkischen_Viertel Es brennt in einer Wohnung im 7. OG eines #Hochhauses. Eine #Brandbekämpfung und #Personenrettung ist eingeleitet.

Frankreich - Erstmeldung - wie durch Medienberichte am Dienstagmorgen bekannt wurde, ist in Paris in einem achtstöckigen Wohnhaus ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr ist mit rund 200 Kräften im Großeinsatz. Es konnten sich etwa zwei Dutzend Menschen vor der Feuerhölle auf dem Dach retten oder nutzen das Fenster. Es wird derzeit von Brandstiftung ausgegangen.

Bayern - Nürnberg (ots) In der Nacht von Freitag auf Samstag (25./26.01.2019) starben zwei Männer am S-Bahnhof Frankenstadion nachdem sie von einem Zug erfasst wurden. Die Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen.

Märkisch-Oderland - Zwei Menschen sterben bei Schweren Unfall auf B 1 - Müncheberg, B1 Jahnsfelde/Müncheberg – Verkehrsunfall mit zwei getöteten Personen Der 59-jährige Fahrer eines Kleintransporters kam am 19.01.18 gegen 17:20 Uhr, in Richtung Müncheberg fahrend, aus ungeklärter Ursache nach links von seiner Fahrspur ab und stieß folgend mit einem im Gegenverkehr befindlichen PKW Skoda zusammen. Die 48-jährige Fahrerin des Skoda verstarb an der Unfallstelle und der 55-jährige Beifahrer wurde schwerstverletzt mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.