Das Jahr neigt sich dem Ende zu, aber in den Konzertplänen der Bunderespublik verbleiben noch einige echte Highlights. Welche Acts Musikfreunde in den kommenden zwei Monaten nicht verpassen sollten, verraten wir hier.

Linkin Park für neun Shows in Deutschland

Ruhig wird es um Linkin Park eigentlich nie, doch die Fans mussten lange warten, um die Vorreiter des ursprünglichen Alternative-Rock wieder live auf deutschen Bühnen erleben zu können. Die Veröffentlichung ihres sechsten Studioalbums „The Hunting Party“ nehmen die US-Amerikaner zum Anlass, um die Hallen der Welt einmal mehr mit einem Besuch zu beehren. Insgesamt neun Shows können vom 4. bis 20. November in verschiedenen deutschen Städten, beispielsweise in Berlin, Hamburg und Frankfurt, besucht werden. Mehr dazu erfahren unsere Leser zum Beispiel auf www.messefrankfurt.com.

Ennio Morricone – der Großmeister ist zurück

Dass Morricone immer noch auf der Bühne steht, ist keine Selbstverständlichkeit. Der italienische Musiker und Dirigent, der zu den bekanntesten Filmkomponisten der Welt zählt, wird in ein paar Tagen nämlich stolze 86 Jahre alt. Weltberühmt ist er für seine Scores für Filme wie Zwei glorreiche Halunken, Spiel mir das Lied vom Tod, Cinema Paradiso, Die Unbestechlichen und zuletzt Quentin Tarantinos Django Unchained. Auf seiner „50 Years of Music“-Tour begleitet ihn ein 160-köpfiges Orchester mit Chor. Das dürfen sich Fans nicht entgehen lassen. Wer weiß schon, wann der Meister sich zu Ruhe setzt.

Lenny Kravitz mit Special Guest

Eigentlich ist Leonard Albert „Lenny” Kravitz ein Paradoxon. Seit mehreren Jahrzehnten scheint sich der 1964 in New York geborene Musiker äußerlich nicht zu verändern. Auf Welttournee geht er anlässlich seines zehnten Studioalbums seit 1989 „Strut“. Ein zweites Standbein hat sich Kravitz mit der Schauspielerei geschaffen. So war er in den letzten Jahren in den Die Tribute von Panem-Filmen und dem Oscar-prämierten Precious - Das Leben ist kostbar zu sehen. Außerdem schrieb er Songs für Steven Tyler und Mick Jagger. Als Special Guest begleitet ihn auf der Tour unter anderem der Künstler Gabriel Garzón-Montano.

.... HTML ...