Westhavelland – Aus bislang noch ungeklärter Ursache sind heute Vormittag auf der Landstraße 982 zwischen Nennhausen und Stechow-Ferchesar, zwei Fahrzeuge, darunter ein Kleinbus (Transporter), seitlich frontal zusammengeprallt. Die Fahrerin des Kleinwagens von einem Pflegedienst aus dem Amt Nennhausen, erlitt bei dem Crash schwere Verletzungen, ein Rettungshubschrauber brachte sie in ein Krankenhaus.

Der Fahrzeugführer des Transporters VW wurde leicht verletzt. Beide Unfallbeteiligten Fahrzeuge wurden völlig zerstört. Bei dem PKW Skoda ist durch die Wucht des Aufpralls gleich der Motorblock herausgerissen worden, er landete am Waldrand. Der Bereich um die Unfallstelle wurde weiträumig abgesperrt.