Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Landkreis Havelland, Märkisch Luch, L99 zwischen Barnewitz und Buschow - Unfall mit schwer verletztem Fußgänger - Montag, 26. Februar 2018, 6:10 Uhr - Am Montagmorgen kam es zwischen Barnewitz und Buschow zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein 60-Jähriger Fahrer eines PKW Renault befuhr die Landesstraße 99 in Richtung Buschow. In der Morgendämmerung bemerkte er einen ihm entgegenkommenden 62-Jährigen Fußgänger zu spät. Es kam zu einer seitlichen Berührung zwischen dem Fußgänger und dem PKW. Dadurch wurde der Fußgänger schwer verletzt und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Warum der Fußgänger an dieser Stelle auf der Fahrbahn lief und nicht auf dem vorhandenen Fußweg ist Gegenstand der derzeit laufenden Ermittlungen. An dem PKW entstand ein Schaden von 500 EUR.