Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Landkreis Havelland, Brädikow, Bergsiedlung - Brennendes Einfamilienhaus - Freitag, 20. April 2018, 12:43 Uhr - Nachbarn bemerkten am Freitagmittag, dass aus einem Haus in der Bergsiedlung in Brädikow Rauch aufstieg. Die Nachbarn alarmierten umgehend Polizei und Feuerwehr. Beim Eintreffen der Wehren stand das gebäude bereits im Vollbrand. 

Das Haus wurde durch das Feuer völlig zerstört

Nachdem sie festgestellt hatten, dass die Bewohner des Hauses nicht vor Ort waren, befreiten sie die im Haus bzw. auf dem Grundstück lebenden Tiere. Für Personen oder umliegende Gebäude bestand keine Gefahr. Durch die vor Ort herrschenden Windböen wurde der Brand immer wieder angefacht, sodass mit dem Totalverlust des Hauses zu rechnen ist. Die Einsatzmaßnahmen und die Löscharbeiten der Feuerwehr dauern gegenwärtig noch an. Zur Unterstürtzung wurde auch die Feuerwehr der Stadt Nauen angefordert. Der Kreisbrandmeister Lothar Schnreider verschaffte sich am Brandort selbst einen Überblick zum Ausmaß des Brandes. (Stand: 14:00 Uhr)

Das Feuer fachte immer wieder auf

 

Mehrere Einsatzfahrzeuge darunter ein Drehleiterwagen kamen zum Einsatz