Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Landkreis Havelland - Kurzmeldung - Zu Verkehrsbehinderungen kam es heute auf der Bundesstraße 5 zwischen den Ortsverbindungen Pessin und Selbelang Höhe Abzweig Retzow. Nach Polizeiangaben kam es am Freitagnachmittag zu einem Vorfahrtsunfall, zwei PKW Ford waren zusammengeprallt. Feuerwehr und Rettungsdienst kamen zum Einsatz.

 
 

 

Zwei Personen erlitten hierbei Verletzungen. Die Polizei nahm den Unfall auf und regelte gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr den Verkehr. An einem der beiden PKW entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Bis Ende der Bergungsarbeiten musste die Fahrspur in Richtung Nauen gesperrt werden