Werbefläche mieten ...

Havelland - Aktuell kommt es auf der Bundesstraße 5 zwischen Spandau und Havelpark-Dallgow in Fahrtrichtung Nauen zu Verkehrsbehinderungen. Hier ist derzeit die Fahrbahn gesperrt. Nach Meldungen via Facebook brennt wohl ein PKW und die Böschung. Verkehrsteilnehmer sollten der Bereich nach Möglichkeit umfahren.

 Wegen der starken Rauchentwicklung kommt es auch zu Sichtbehinderungen. 

Nachtrag/ 16.09.2018 - Dallgow-Döberitz, B5, Abfahrt Havelpark PKW-Brand durch technischen Defekt Freitag, 15.09.2018 13:45 Uhr – 16:00 Uhr - In Folge eines technischen Defekst geriet ein PKW Mercedes-Benz in Brand. Der Fahrzeugführer stellte das stark qualmende Fahrzeug auf dem Beschleunigungsstreifen der Bundesstraße 5 ab.

Er verließ den PKW unverletzt. Wenig später brannte das Benzin/Flüssiggas-betriebene Fahrzeug in voller Ausdehnung. Das Feuer griff zudem auf die angrenzende Böschung über. Zur Durchführung der Löschmaßnahmen musste die Bundesstraße zeitweise gesperrt werden.

Der Verkehr wurde abgeleitet. Zudem lief Löschwasser von der Überführung auf die darunter liegende Potsdamer Straße (Zufahrt Havel-Park), sodass auch diese gesperrt werden musste. Es kam zu einer nicht unerheblichen Verkehrsbeeinträchtigung. Nach Beendigung der Löschmaßnahmen konnten alle Sperrungen wieder aufgehoben werden.

Quelle: fb, antenne.brb