Hier könnte Ihre Werbung stehen

Havelland - Erstmeldung: Zu einem folgenschweren Unfall kam es am späten Montagnachmittag mitten in der Ortslage Elstal. PKW Nissan erfasst in der Rosa-Luxemburg-Straße, auf Höhe Sportplatz (Fußballverein) einen Radfahrer. Bei dem heftigen Aufprall wurde die Person schwerverletzt, das Fahrrad selbst total zerstört. Der Nissan streifte dabei erst einen Baum, demolierte ein Verkehrsschild, kam dann am zweiten Straßenbaum zu Stillstand.

Dallgow-Döberitz, Döberitzer Weg - Bei Vorfahrtsunfall leicht verletzt Montag, 26.07.2021, 16:50 Uhr - Leichte Verletzungen trug eine 58-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall auf dem Parkplatz eines Einkaufscenters im Döberitzer Weg in Dallgow-Döberitz am Montagnachmittag davon. Ursache des Zusammenstoßes eines Pkw Ford und eines Pkw Mazda war ein Vorfahrtsfehler.

Landkreis Havelland, Landesstraße 20, Seeburg – Groß Glienicke - Radfahrer prallt gegen Warnbarke - Sonntag, 25. Juli 2021, 09:15 Uhr - In einem Baustellenbereich verlor am Sonntagmorgen ein Radfahrer aus bislang nicht geklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrrad. Er kam in weiterer Folge nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Baustellenbarke.

Havelland - nächtlicher Feuerwehreinsatz im Ortsteil Paaren im Glien. In der Nacht zum Donnerstag war bei einem landwirtschaftlichen Betrieb in der Gemeinde Schönwalde-Glien eine Strohmiete in Brand geraten, mindestens 50 Strohballen sind dabei dem feuer zum Opfer gefallen. Die Feuerwehr war mit mehrere Fahrzeuge im Einsatz. Die Brandbekämpfung wurden von allen Seiten aus durchgeführt.

Landkreis Havelland, Wustermark, Leipziger Straße - Autofahrer bei Unfall leicht verletzt - Mittwoch, 21.07.2021, 07:21 Uhr - Ein 38-jähriger Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen leicht verletzt worden. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Mann auf der Leipziger Straße in Richtung Duisburger Straße unterwegs. Als ein 50-jähriger LKW-Fahrer von der B 5 kommend auf die Leipziger Straße auffahren wollte, kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Autofahrer wurde leicht verletzt und zur weiteren Untersuchung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Sein Wagen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Havelland - Aus bislang noch ungeklärter Ursache hat heute Morgen ein PKW Mercedes auf der B5 auf Höhe der Anschlussstelle Brieselang/Gewerbering Zeestow in Fahrtrichtung Nauen eine männliche Person erfasst und dabei getötet. Zeugen alarmierten wählten den Notruf. Die Polizei führte zusammen mit mehreren Beamten der Kriminalpolizei sowie Unterstützung eines Gutachters umfangreiche Ermittelungen bzw. Spurensicherung durch.

Wetterwarnungen

Werbefläche