Hier könnte Ihre Werbung stehen

Landkreis Havelland, B5 Ortslage Dallgow- Döberitz - Trunkenheitsfahrt mit unbekannten Unfallspuren - Freitag, 04.06.2021, 22:15 Uhr - Eine Rettungswagenbesatzung stellte einen Renault Transport in Schlangenlinien fahrend fest und in weiterer Folge konnten sie den Fahrzeugführer auch anhalten. Die hinzugerufene Streifenwagenbesatzung konnte bei dem 40- jährigen polnischen Fahrzeugführer einen Atemalkoholwert von 2,75 ‰ feststellen. Des Weiteren wurden an dem Fahrzeug scheinbar frische Unfallspuren festgestellt.

Havelland - Vermutlich ausgelöst durch Funkenflug eines vorbeifahrenden Güterzuges, als am späten Nachmittag die Böschung in Brand geraten war. Zwei aufmerksame junge Männer aus dem Nachbarort wurden auf die plötzliche Rauchentwicklung aufmerksam, im Bereich Bredow-Luch. Sie wählten den Notruf, und versuchten noch mit körperlichem Einsatz die anfangs noch kleine Brandstelle zu löschen, leider vergebens, das Feuer breitete sich rasend schnell aus.

Landkreis Havelland, Dallgow-Döberitz - Mann entblößt sich vor Kindern – Tatverdächtiger gestellt - Donnerstag, 03.06.2021, 17:30 Uhr - Am Mittwochabend wurde über die Internetwache der Polizei angezeigt, dass sich in Dallgow-Döberitz ein bis dahin unbekannter Mann vor spielenden Kindern entblößt haben soll. Die Tat soll sich am Mittwoch gegen 18:30 Uhr in der Johannesstraße ereignet haben. Dabei soll der Unbekannte mit einem Fahrrad die Straße entlanggefahren sein und habe dann auf Höhe der Kinder sein Geschlechtsteil entblößt.

Havelland - am späten Donnerstagabend kam es auf der Ortsverbindung Priort und Buchow-Karpzow zu einem Unfall. Der PKW Ford Mustang GT ( Berliner Kennzeichen) ist offenbar zu schnell in die Linkskurve gefahren, kam anschließend von der Fahrbahn ab und landete in weiterer Folge auf der Seite im Rapsfeld. Polizei, Feuerwehr- und Rettungskräfte kamen zum Einsatz. Die drei Insassen wurden von den Rettungskräfte durchgecheckt, optisch blieben sie unverletzt.

Landkreis Havelland, Schönwalde-Glien, B273 - Auffahrunfall - Dienstag, 01.06.2021, 16:35 Uhr - Der Fahrer eines PKW Skoda musste am Dienstagnachmittag auf der B273 verkehrsbedingt anhalten, weil ein vor ihm fahrendes Auto abbiegen wollte und dafür zunächst den Gegenverkehr passieren lassen musste.

Havelland: Aus bislang noch ungeklärter Ursache sind heute Nachmittag auf der B5 kurz vor der Anschlussstelle Berlin-Spandau in Fahrtrichtung Berlin zwei Fahrzeuge zusammengestoßen, mindestens eine Person wurde dabei wohl verletzt. Polizei, Feuerwehr- und Rettungskräfte kamen zum Einsatz.

Wetterwarnungen

Werbefläche