Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Landkreis Havelland, Rathenow, Steinstraße Gegen Baum und überschlagen - Dienstag, 18. Juni 2019, 09:30 Uhr - Die Polizei wurde am Dienstagvormittag in die Rathenower Steinstraße gerufen. Dort war zuvor ein Mercedes SUV nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen die Bordsteinkante geprallt. In weiterer Folge kollidierte der Mercedes mit zwei Straßenbäumen, bevor er sich überschlug und zum Stillstand kam.

Dadurch wurden die 26-jährige Fahrerin und ihr 25 Jahre alter Beifahrer leicht verletzt. Beide wurden durch Rettungskräfte behandelt und später, zwecks ambulanter Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Beamten stellten fest, dass die Fahrerin nach Alkohol roch und führten bei ihr einen Atemalkoholtest durch. Wegen eines Wertes von 0,75 Promille wurde eine Blutprobe angeordnet. Am Mercedes entstand Totalschaden. Er musste abgeschleppt werden. Vertreter der Stadt begutachteten die beschädigten Straßenbäume. Beide mussten gefällt werden. Insgesamt entstand Sachschaden von über 20.000 Euro. Die Beamten nahmen den Unfall auf und habe Ermittlungen wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet.