Hier könnte Ihre Werbung stehen

Ab Montag, 30. August, müssen sich die Verkehrsteilnehmer der Brandenburger Straße auf Beeinträchtigungen einstellen. Dann wird die Straße abgefräst und anschließend mit einer neuen Asphaltschicht versehen. Nauen, Für diese Arbeiten muss der Abschnitt Kreuzung B5n und der Schützenstraße voll gesperrt werden. Betroffen sind die Zuwegungen zu den Straßen Zum alten Mühlenweg, Karl-Liebknecht-Straße, Am Mühlenwinkel, Am Mühlenweg und Heinrich-Heine-Straße. Die Umleitungen erfolgen in dieser Zeit über die Ketziner Straße und über die Hamburger Straße.

Als Grund für die Erneuerung teilte die ausführende Firma der Stadtverwaltung mit, dass der Wasser- und Abwasserverband Havelland (WAH) in der Brandenburger Straße derzeit die Erneuerung der Trinkwasserleitung sowie deren Hauptanschluss vollzieht. Im Anschluss an die Maßnahme wird schließlich die gesamte Deckschicht auf der gesamten Baulänge erneuert.

Wetterwarnungen

Werbefläche