Werbefläche1

Hessen - Kassel - Landkreis Waldeck-Frankenberg (ots) - Am Samstag, 16. April 2022, kam es gegen 17:30 Uhr in Diemelsee-Wirmighausen zu einem tragischen Unfall. Beim Aufbau des bevorstehenden Osterfeuers brach die bereits aufgeschichtete Holzkonstruktion zusammen und begrub dabei mehrere Personen. Nach derzeitigem Erkenntnisstand kam für einen 31-Jährigen Mann aus Diemelsee-Wirmighausen jede Hilfe zu spät. Er verstarb trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen noch am Einsatzort. Weitere sieben männliche Personen im Alter zwischen 15 - 27 Jahren wurden teilweise erheblich verletzt und zur weiteren Versorgung in umliegende Krankenhäuser nach Korbach, Bad Arolsen und Kassel verbracht.

Sachsen-Anhalt - Jerichower Land - Am Dienstagvormittag (12. April) kam es auf der A 2 zwischen den Anschlussstellen Theeßen und Lostau in Fahrtrichtung Hannover zu gleich vier teils schweren Verkehrsunfällen. Ein Mensch starb, zwei Fahrzeugführer wurden schwer und fünf weitere Personen leicht verletzt. 

Bayern - Zwei Todesopfer und einen Schwerverletzen forderte am frühen Sonntagabend ein Verkehrsunfall auf der Autobahn A9 zwischen den Anschlussstellen Gefrees und Münchberg/Süd. Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei Hof war ein 56-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Erding in Oberbayern kurz nach 17.45 Uhr auf der A9 in Richtung Norden unterwegs. Aus noch ungeklärten Gründen geriet sein Ford Focus auf dem linken Fahrstreifen ins Schleudern und prallte in das Heck eines rechts neben ihm fahrenden Seat Ibiza aus dem Zulassungsbereich Anhalt-Bitterfeld in Sachsen-Anhalt. Beide Fahrzeuge gerieten daraufhin zunächst in die rechte Außenschutzplanke, bevor sie quer über die Autobahn schleuderten und an der Mittelschutzplanke zum Stehen kamen. Die ineinander verkeilten Fahrzeuge fingen sofort Feuer.

Sachsen-Anhalt - Jerichower Land - Glück im Unglück hatte eine junge Familie, welche mit ihrem BMW die BAB 2 in Fahrtrichtung Hannover befuhr. Ein 44-jähriger junge Familienvater befuhr mit seiner Familie die BAB 2 in Fahrtrichtung Hannover. Auf Höhe der Ortslage Grabow hatte ihr Pkw BMW einen technischen Defekt und Brandgeruch drang in den Innenraum. Der junge Mann steuerte den BMW unverzüglich auf den Standstreifen, so dass er, seine 33-jährige Partnerin und sein 2—jähriges Kind das Fahrzeug verlassen konnten.

Mehr Angebot an Wochenenden • Zusätzliche Fahrten von und nach Warnemünde • Neue Verbindung für Berliner Frühaufsteher:innen • Bessere Verbindungen nach Rügen, Usedom, Stralsund und Greifswald - Mit Beginn des Frühjahrs und der Reisesaison bietet die Deutsche Bahn neue zusätzliche ICE- und IC-Verbindungen zur Ostseeküste an.

RB15: Waren (Müritz) – Inselstadt Malchow – Plau am See RB19: Parchim – Lübz – Karow (Meckl) – Plau am See Berlin, 01.04.2021 – Die ODEG – Ostdeutsche Eisenbahn GmbH übernimmt den kompletten saisonalen Schienenverkehr der Südbahn. Auftraggeber sind das Land Mecklenburg-Vorpommern und die VMV – Verkehrsgesellschaft Mecklenburg-Vorpommern mbH. In den letzten Jahren hat sich der Verkehr auf den Strecken etabliert und wird bei den aktuellen Benzinpreisen noch attraktiver! Pünktlich zu Ostern startet der Saisonverkehr und ab Ende Mai gibt es wieder gute Anschlüsse zu Bus, Rufbus und dem Rundbus Plauer See rund um die Mecklenburgische Seenplatte. 

Wetterwarnungen

Werbefläche

Beste online casinos ohne lizenz in Deutschland