Kreis Prignitz/Kurzmeldung - weil giftiges Ammoniak aus der Kühlanlage beim Prignitzter Schlachthofe in Perleberg-Quizow ausgelaufen war, mussten am Freitagnachmittag rund 280 Personen das Gebäude verlassen. Bei der Feuerwehr wurde ein Großeinsatz ausgelöst, etwa 100 Kräfte waren am Ereignisort. Es dauerte mehrere Stunden, bis das Leck an der betroffenen Kühlanlage gefunden wurde. Das Gas Ammoniak riecht stechend und kann sich ätzend auf Lunge, Haut und den Augen auswirken.

Landkreis Potsdam-Mittelmark, Stadt Havelsee, Pritzerbe, Kreuzung Marzahner Chaussee und B 102 Tödlicher Verkehrsunfall Dienstag, 19. Februar 2019, 14:05 Uhr Ein 43-Jähriger befuhr mit seinem PKW Daimler am Dienstagnachmittag die Kreuzung An der Marzahner Chaussee und B 102. Der Mann wollte aus Richtung Marzahne kommend nach links auf die B 102 in Richtung Brandenburg an der Havel abbiegen. An der Ampel stoppte er, da sie Rot zeigte. Er bemerkte einen 78-Jährigen Radfahrer auf der gegenüberliegenden Straßenseite, ging aber zunächst davon aus, dass der Mann in Richtung Brandenburg weiterfahren wollte.

Maßnahmen der Polizei laufen weiterhin

Oberhvael - Polizeieinsatz in Hennigsdorf – Derzeit wird ein Polizeieinsatz in der Fontanestraße in Hennigsdorf im Bereich der Fontanegrundschule durchgeführt. Gegen 08.20 Uhr ging aus der Schule heraus bei der Polizei die Information ein, dass Kinder beobachtet hätten, wie kurz zuvor eine bislang unbekannte Schülerin in ein unbekanntes Fahrzeug gezogen wurde.

Potsdam-Mittelmark - Erstmeldung - wie aktuell bekannt ist, kam es am frühen Dienstagabend zu einem folgen schweren Verkehrsunfall auf der Ortsverbindung Trechwitz und Schenkenberg (Kloster Lehnin). Aus noch unbekannter Ursache war der PKW Skoda im Bereich 70 km/h vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen ein massiven Baum geprallt.

Landkreis Havelland, Rathenow, Göttlin, Göttliner Chaussee - PKW kommt von Fahrbahn ab - Dienstag, 19. Februar 2019, 07:01 Uhr - Ein 21-Jähriger war am Dienstagmorgen auf der Göttliner Chaussee in Richtung Göttlin unterwegs. Er kam aus unbekannten Gründen nach links von der Fahrbahn ab und streifte dort zunächst einen Straßenbaum. Etwas weiter dahinter kollidierte er mit zwei weiteren Bäumen, die er überfuhr. Der 21-Jährige wurde bei dem Unfall verletzt und zur weiteren medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.