Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Landeshauptstadt Potsdam, Golm, Bornimer Chaussee - Tödlicher Verkehrsunfall in Golm - Dienstag, 19.03.2019, 08:10 Uhr - Heute Morgen, gegen 08:10 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der Bornimer Chaussee in Potsdam, Golm. Ein 55-jähriger Mann befuhr mit seinem Fahrzeug der Marke Opel die Bornimer Chaussee aus Fahrtrichtung Golm kommend in Richtung Potsdamer Straße, als er nach links von der Fahrbahn abkam und dort mit einem Straßenbaum kollidierte.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw stark beschädigt und der Fahrer verstarb kurz nach dem Unfall an seinen Verletzungen im Krankenhaus. Zur Unfallermittlung wurde ein externer Gutachter hinzugezogen. Der Unfallort wurde nach Abschluss der Rettungs- Bergungs- und Reinigungsmaßnahmen gegen 13:00 Uhr wieder für den Verkehr freigegeben.