Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Velten – In der Breiten Straße verwechselte gestern um 18.40 Uhr eine 61-jährige Opel-Fahrerin nach bisherigen Erkenntnissen das Gas- mit dem Bremspedal, wodurch sie ihren Wagen gegen die Hauswand eines Discounters steuerte; Schadenshöhe ca. 8.000 Euro. Die Fahrerin wurde im Rettungswagen behandelt. Ein Familienangehöriger übernahm anschließend den Pkw.