Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Landkreis Havelland, Rathenow, Genthiner Straße Auffahrunfall mit verletzter Frau Montag, 30.09.2019, 15:54 Uhr - Eine 55-Jährige wurde gestern Nachmittag bei einem Auffahrunfall in Rathenow verletzt. Die Fahrerin eines Pkw Hyundai übersah aus Unachtsamkeit den vor ihr bremsenden Pkw Daihatsu, der von der 55-Jährigen gefahren wurde. Diese wurde bei dem Aufprall verletzt. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Die Fahrzeuge blieben fahrbereit. Der Sachschaden wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt. Die Polizeibeamten nahmen eine Verkehrsunfallanzeige wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung im Straßenverkehr auf.

Dallgow-Döberitz, Wilhelmstraße Ecke Lindenplatz 15-Jährige bei Auffahrunfall verletzt Montag, 30.09.2019, 18:40 Uhr - Die 50-jährige Fahrerin eines Pkw Dacia befuhr gestern Nachmittag die Wilhelmstraße in Dallgow-Döberitz in Fahrtrichtung Falkensee. Kurz vor der Einmündung zur Kurmarkstraße befindet sich ein Fußgängerüberweg, der zu diesem Zeitpunkt von einem Passant überquert wurde. Die 50-Jährige bremste daraufhin, was eine 45-jährige Fahrerin eines Pkw Ford, die direkt dahinter fuhr, zu spät wahrnahm.

Es kam zu einem Auffahrunfall, bei dem die 15-jährige Beifahrerin in dem Pkw Dacia verletzt wurde. Sie wurde von Rettungskräften in eine Klinik gebracht. Der Pkw Ford musste abgeschleppt werden, da er nicht mehr fahrbereit war. Die Polizeibeamten nahmen eine Verkehrsunfallanzeige wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung im Straßenverkehr auf.