Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Nauen, Bundesstraße 5 - Betrunkener Autofahrer in falscher Fahrtrichtung 01.10.2019, 20:30 Uhr - Gleich mehrere Verkehrsteilnehmer, welche auf der Bundesstraße 5 unterwegs waren, meldeten sich am Dienstagabend bei der Polizei. Ein Pkw Toyota war zwischen den Abzweigen B 273 und Bredow in der falschen Fahrtrichtung unterwegs. Polizisten konnten den Toyota stoppen, nachdem dieser bereits gewendet hatte und nach Zeugenaussagen in Schlangenlinien in Richtung Berlin fuhr. Ein Atemalkoholtest bei dem 52-jährigen Autofahrer ergab einen Wert von 2,21 Promille.

Er musste mit zur Blutentnahme und seinen Führerschein abgeben. Angehörige übernahmen den Pkw. Ein Strafverfahren gegen den betrunkenen Autofahrer wurde eingeleitet.