Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Landeshauptstadt Potsdam, Bundesstraße 273 - Bei Unfall verletzt Freitag, 18.10.2019, 06:54 Uhr - Am heutigen Morgen kam die Fahrerin eines PKW Peugeot,während eines Überholvorgangs auf nasser Fahrbahn, kurz vor dem Ortseingang Potsdam, in einem Kurvenbereich, nach links von der Fahrbahn ab und fuhr in einen Straßengraben. Die 30-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und durch Rettungskräfte zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Der PKW war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und muss abgeschleppt werden. Wegen des Unfalls war die Fahrbahn zeitweise voll gesperrt.