Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Erstmeldung: Wegen eines Unfalls mit mindestens einer verletzten Person, kommt es auf der B5 nahe dem Havelpark Dallgow in Fahrtrichtung Berlin zu Verkehrsbehinderungen. Ein Rettungshubschrauber unterstützt die Rettungskräfte am Ort. Es besteht eine Vollsperrung.

Nachtrag: 20.36 Uhr/ Der PKW VW Golf III (Cabrio) kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich anschließend bis er in ca. 70 Meter auf dem Dach im Graben zum Stillstand kam. Aufgrund der Rettungs- und Bergungsarbeiten musste die Straße in Fahrtrichtung Berlin mehrfach komplett gesperrt werden. Der Verletzte Fahrzeugführer kam zur Weiterbehandlung in ein Krankenhaus.

Nachtrag: 20.10.2019/ Dallgow-Döberitz, Bundesstraße 5 Höhe Havelpark Unfall mit verletzter Person Freitag, 18.10.2019, 23:16 Uhr - Ein 20-jähriger VW Golf Fahrer wurde am späten Freitagabend auf der B 5 Höhe Havelpark in Richtung Berlin verletzt. Nach vorliegenden Erkenntnissen fuhr der PKW-Fahrer mit hoher Geschwindigkeit die B 5 entlang und kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn nach rechts ab. Aufgrund des Abkommens überschlug sich der PKW und kam auf dem Dach zum Liegen.

Zum Glück für den Fahrer wurde dieser nicht lebensbedrohlich verletzt. Aufgrund der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen musste die Unfallstelle zeitweise voll gesperrt werden, was einen erheblichen Rückstau zu Folge hatte. Am PKW entstand Totalschaden.

Quelle: fb, verkehrsdienst, rpn24, pi brb