Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Sattelzug auf Sattelzug auf Sattelzug bei Fehrbellin /BAB 24 – Am Stauende nahe der Anschlussstelle Fehrbellin fuhr heute gegen 00.05 Uhr ein 41-jähriger Russe mit einem in Deutschland zugelassenen Sattelzug auf einen vor ihm stehenden weißrussischen Sattelzug auf. Dieser wurde auf einen davorstehenden dritten Sattelzug aufgeschoben. Die Fahrzeuge verkeilten sich ineinander und mussten zunächst getrennt werden.

Nur der dritte Sattelzug blieb fahrbereit. Die Richtungsfahrbahn (Hamburg) musste bis etwa 07.00 Uhr gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 50.000 Euro geschätzt.