Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Potsdam-Mittelmark, Beetzseeheide, Landestraße 911, Radewege - Geschwindigkeit nicht angepasst – gegen Straßenbaum gerutscht Mittwoch, 11. Dezember 2019, 20:20 Uhr - Offenbar hatte ein 18-jähriger Kraftfahrer die Geschwindigkeit seines Citroen am Mittwochabend nicht entsprechend der vorherrschenden Witterung angepasst, so dass in einer Rechtskurve, auf der Landesstraße 911 die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und in weiterer Folge nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dabei rutschte das Fahrzeug gegen einen Straßenbaum.

Der 18-Jährige konnte sich selbst aus dem total zerstörten Auto befreien und die Rettungskräfte alarmieren. Er wurde später in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Der Citroen musste abgeschleppt werden. Als Sachschaden wurden vorerst 20.000 Euro veranschlagt. Die Landesstraße musste wegen der Rettungs- und Bergearbeiten bis 22:50 Uhr mehrfach kurzzeitig voll gesperrt werden.