Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Erstmeldung: An der Kreisgrenze Havelland / Oberhavel kam es heute Morgen zwischen den Gemeinde Schönwalde-Glien und Gemeinde Oberkrämer zu einem Unfall durch Straßenglätte. Die Ortsverbindung Wandlitz und Bötzow war so rutschig das Fahrzeuge mit nur mäßiger Geschwindigkeit fahren konnten. Der PKW Opel kam dennoch mit den Straßenverhältnissen scheinbar nicht zu recht und kam von Fahrbahn bis er sich überschlug.

Über den genauen Gesundheitszustand des Fahrzeugführers ist bislang nichts bekannt.

Nachtrag - Pkw überschlagen Oberkrämer – Mit einem Pkw der Marke Opel befuhr heute um 07.45 Uhr eine 53-jährige Deutsche die Straße von Bötzow nach Wansdorf, als sie offenbar aufgrund nicht an die Witterungsverhältnisse angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn abkam. In der Folge überschlug sich der Wagen und kam anschließend zum Stehen. Leicht verletzt wurde die Frau anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Der Opel war nicht mehr fahrbereit und musste geborgen werden. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 7.000 Euro.