Hier könnte Ihre Werbung stehen

Oberhavel - Erstmeldung: Hohenbruch. Kurz vor 14 Uhr befuhr ein VW-Fahrer in der Ortslage Hohenbruch die Hohenbrucher Dorfstraße als er nach links von der Straße ab kam und mit einem Straßenbaum kollidierte. Wie die Polizei mitteilte, soll sich der Unfall laut Fahrzeugführer ereignet haben weil, dieser während der Fahrt zu seiner Sonnenbrille griff. Der Kraftfahrzeugführer konnte sich mithilfe zweier Ersthelferinnen selbständig aus seinem VW befreien und wurde leicht verletzt.

Der Straßenbaum, der verhinderte, dass das Unfallfahrzeug im Graben landete muss höchstwahrscheinlich gefällt werden. Während der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen gab es auf der L191 auf Höhe des Ortsausganges Hohenbruch zeitweise eine Vollsperrung.

Wetterwarnungen

Werbefläche