Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Ketzin, Apfelchaussee Von der Straße abgekommen 12.02.2020, 09:20 Uhr - Auf der Apfelchaussee in Ketzin kam ein Lkw am Mittwochvormittag von der Straße ab und fuhr eine Böschung hinunter. Der Fahrzeugführer hatte aufgrund eines entgegenkommenden Fahrzeuges weiter nach rechts ausweichen wollen und war dabei zu weit an den Fahrbahnrand geraten. Er überstand den Unfall ohne Verletzungen. Um die Bergung des 12-Tonners kümmerte sich der Lastwagenfahrer selbst.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 800 Euro