Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Forst: Über einen Wohnungsbrand wurden Feuerwehr und Polizei am Montagmorgen informiert. Sie rückten gegen 08:15 Uhr in die Wiesenstraße aus, da Qualm und Flammen aus einer Erdgeschosswohnung gemeldet wurden. Die Feuerwehr löschte den Brand umgehend. In der Wohnung entdeckten sie eine verstorbene Person, bei der es sich um den bettlägerigen 52-jährigen Mieter handelte. Zur Brandursache ermittelt nun die Kriminalpolizei.

Angaben zur Schadenshöhe liegen derzeit nicht vor.