Werbefläche mieten ...

Falkensee, Waldkauzstraße - Mitarbeiter des Ordnungsamts angegriffen Samstag 04.04.2020, 17:25 Uhr - Mitarbeiter des Falkenseer Ordnungsamts kontrollierten am späten Samstagnachmittag drei Männer wegen des Verdachts des Verstoßes gegen die Verordnung zur Eindämmung des Corona-Virus als plötzlich ein bisher unbekannter Mann hinzukam und die Maßnahme störte. Er beleidigte einen der Mitarbeiter, schubste diesen und flüchtete dann zu Fuß. Durch die zur Unterstützung angeforderten Polizeibeamten konnte der Beschuldigte nicht mehr habhaft gemacht werden. Eine der drei Personen, welche zuvor durch das Ordnungsamt kontrolliert wurden, konnte sich nicht ausweisen.

Bei der zur Feststellung seiner Identität durchgeführten Durchsuchung seiner Kleidung wurden betäubungsmittelähnliche Substanzen aufgefunden. Diese wurden sichergestellt. Der Beschuldigte musste bis zur eindeutigen Klärung seiner Identität in der Polizeidienststelle ausharren.