Werbefläche mieten ...

Havelland - Erstmeldung: Zu einem Waldbrand im Stadtteil Falkenhain musste die Falkenseer Feuerwehr am späten Montagnachmittag ausrücken. Vor Ort festgestellt wurde auf einer Anhöhe etwa 200 qm Waldbodenbrand. Die Flammen konnten recht zügig gelöscht werden, somit schlimmeres verhindert werden. Bei den Einsatzmaßnahmen stellten die Kameraden der Feuerwehr eine potenzielle Brandstelle, in Form eines aufgestapelten Totholz-Haufen fest.

Die Einsatzkräfte beseitigten die zur Brandstiftung einladende Stelle umgehend, damit kam der doppelte Einsatz zum Abschluss.