Werbefläche mieten ...

Oberhavel - Kremmen - Kradfahrer gestürzt Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein 27- jähriger - Kradfahrer in der Nacht auf Sonntag nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Motorrad kollidierte in Folge mit einem Baum. Der Fahrer selbst entfernte sich vom Unfallort. Nach erfolgloser Absuche unter Einbindung des Polizeihubschraubers meldete sich die Halterin des Krads und teilte mit, dass ihr Freund gefahren sei und sich nach dem Unfall selbstständig in ärztliche Behandlung begeben hat.

Ersten Ermittlungen im Krankenhaus zu Folge wurde der Motorradfahrer schwer verletzt, so dass ein längerer Krankenhausaufenthalt wahrscheinlich wird. Zudem besteht der Verdacht, dass er während der Fahrt unter dem Einfluss von Alkohol stand. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Unfallflucht sowie Trunkenheit im Verkehr.