Werbefläche mieten ...

Update: 15.35 Uhr/ Havelland: Aufgrund einer technischen Störung kam es heute gegen 8.20 Uhr auf der Bahnstrecke Potsdam-Hauptbahnhof – Oranienburg zu Einschränkungen im Zugverkehr. Wie die Deutsche bahn auf Anfrage mitteilte, kam es am Stromabnehmer des Regionalbahn 20 zwischen Wustermark und Brieselang zu einem Notstopp, ein Vogelschlag hatte den Defekt verursacht. Im Zug selbst befanden sich rund 25 Reisende die mit Unterstützung der Feuerwehr in einem anderen Zug umsteigen bzw. evakuiert werden konnten.

Der Ersatz verließ anschließend die Einsatzstelle. Der kaputte Zug wurde anschließend in eine Werkstatt gebracht. Um ca. 9.50 Uhr konnte die Bahnstrecke wieder freigegeben werden.