Werbefläche mieten ...

Landkreis Oberhavel - Erstmeldung: Nach Medienberichten kam es am Mittwochnachmittag unweit des Rewe-Lagers bei Oranienburg-Süd zu einem folgen schweren Unfall. Ein Lastwagen war hierbei mit ein Motorrad kollidiert, der Aufprall war dabei so heftig, dass der Kradfahrer (36) auf die Straße geschleudert wurde, er hatte dabei tödliche Verletzungen erlitten. Die Unfallstelle wurde ein Zeitlang gesperrt.

Ein Unfallgutachter unterstützte die Landespolizei bei der Spurensicherung.

Nachtrag: 24.09.2020 /Kradfahrer bei Unfall tödlich verunglückt Oranienburg – Gestern Nachmittag gegen 13.55 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall auf der Flugpionierstraße bei dem ein 36-jähriger Oberhaveler Motorrad-Fahrer einer Yamaha am Unfallort tödlich verunglückte. Der Motorradfahrer befuhr die Flugpionierstraße.

Ein im Gegenverkehr fahrender 39-jähriger Berliner bog mit seinem Lkw Volvo nach links ab und erfasste den vorfahrtberechtigten Motorradfahrer. Es kam zu einem frontalen Zusammenstoß. Der Fahrer des Lkw erlitt einen Schock. Ein Gutachter kam zum Einsatz. Die Kriminalpolizei ermittelt zur genauen Ursache.

Quelle: moz, pd nord