Werbefläche mieten ...

Erstmeldung: Nach einem Medienbericht kam es heute Morgen auf dem Campingplatz in Tiefensee (Landkreis Barnim) zu einem Unglücksfall. Aus noch nicht bekannter Ursache war es wohl zu einer Explosion (Verpuffung) gekommen. Drei Personen wurden dabei zum teil erheblich schwerverletzt. Der Tatort im Bereich eines Wohnwagens mit Zelt wurden abgesperrt, der Brandschutz durch die Feuerwehr sichergestellt.

Nun ermitteln Brandenburger Kriminaltechniker zur genauen Ursache der Verpuffung.

Quelle: bz