Werbefläche mieten ...

Erstmeldung: Nach Medienberichte sind am späten Dienstagnachmittag zwischen Fürstenwalde-West und Storkow vier Lkws zusammengestoßen, Trümmerteile haben sich wohl auf allen Fahrstreifen verteilt, ein Rettungshubschrauber (DRF) kam zum Einsatz. Über die Anzahl der verletzten Personen ist noch nichts bekannt.

Wegen der noch andauernden Rettungs- und Bergungsarbeiten bleibt die Richtungsfahrbahn Frankfurt (Oder) bis auf Weiteres gesperrt.

Quelle: derwelle-fb, viz, antenne brandenburg