Werbefläche mieten ...

Erstmeldung: Aus bislang noch ungeklärter Ursache kam es heute Nachmittag bei zwischen Langen und Wustrau zu einem folgen schweren Verkehrsunfall. Der Fahrzeugführer wurde so schwerverletzt, dass er noch am Ort seinen Verletzungen erlag. Der PKW SUV (Sportwagen) war von der Fahrbahn abgekommen und prallt mit der Fahrerseite gegen einen Baum, der Aufprall war so gewaltig, dass der Wagen erst rund 30 Meter entfernt auf dem Ackerland zum Stillstand kam.

Die Feuerwehr musste den Fahrer aus den völlig zerstörten Wrack bergen. Die Unfallstelle L 164 blieb bis zum Ende der Bergungsarbeiten gesperrt.