Hier könnte Ihre Werbung stehen

Oberhavel - Verdacht einer Detonation - In der Nacht von Freitag, 12.02.2021 zu Samstag 13.02.2021 wurde der Polizei gegen 23:50 Uhr aus dem Bereich nahe der Magnus-Hirschfeld-Straße bzw. der Lehnitzschleuse in Oranienburg ein lauter Knall gemeldet. Viele Anrufer schilderten sogar zeitgleich Vibrationen ähnlich einer nach Detonationen auftretenden Druckwelle wahrgenommen zu haben, ohne sich den Ursprung erklären zu können.

Durch die Polizei erfolgten in den frühen Morgenstunden daher umfangreiche Suchmaßnahmen in dem Bereich und auch dem angrenzenden Waldgebiet unter Einbeziehung eines Polizeihubschraubers. Es gelang jedoch bisher nicht den Ursprung des Knalls zu lokalisieren. Schäden wurden der Polizei bis zum Sonntag, 14.02.2021, 13:00 Uhr nicht gemeldet.