Werbefläche1

Ostprignitz-Ruppin – Amt Temnitz – Gemeinde Märkisch Linden – Aktuell kommt es aufgrund eines Verkehrsunfalls auf der Kreisstraße 6807 zu Verkehrsbehinderungen. Hier sind am Nachmittag ein PKW und ein Traktor zusammengestoßen. Es wurden zwei Personen verletzt. Polizei, Feuerwehr- und Rettungskräfte sind mit Unterstützung eines Hubschraubers im Einsatz. Die Einsatzmaßnahmen dauern an.

Der Bereich zwischen Märkisch Linden und der Stadt Neuruppin sollen von Ortskundigen umfahren werden.

Nachtrag: 16.01 Uhr/ Die verletzten Personen kamen ins Krankenhaus. Zu dem Unfall kam es als der PKW Seat Ibiza das landwirtschaftliche Fahrzeug (Traktor) überholen wollte, dabei befand sich wohl der das Fahrzeug im Abbiegevorgang und es kam zum Crash. Aktuell ist die Unfallstelle zwar beräumt, aber weiterhin verschmutzt.

Quelle: verkehrsinformationen, pd nord neuruppin, pi opr

(Symbolvideo)