Werbefläche1

Am Herrentag viele stark alkoholisiert unterwegs Prignitz Eigentlich hält sich auch die Polizei am Herrentag mit erhöhtem Aufkommen an Verkehrskontrollen zurück, doch wenn es sich im Straftatenbereich bewegt, gibt es da kein Auge zudrücken. Gleich 6 x traf die Polizei im Bereich der Polizeiinspektion Prignitz in Perleberg und Wittenberge auf sichtbar stark alkoholisierte Fahrradfahrer, wo der erlaubte Grenzwert deutlich überschritten wurde. Bei einem Fahrzeugführer eines PKW Opel verlief bei einer Verkehrskontrolle ein Drogenschnelltest positiv.

Die 7 Männer mussten im Krankenhaus Perleberg jeweils eine angeordnete Blutentnahme über sich ergehen lassen. Die Weiterfahrt wurde allen untersagt, die Fahrräder wurden nach Entlassung aus den polizeilichen Maßnahmen geschoben, der PKW blieb stehen. Gegen alle Verkehrssünder wurden Anzeigen gefertigt, die von der Kriminalpolizei bearbeitet werden.