Werbefläche1

Suche

Uckermark - Schlägerei auf dem Oktoberfest in Vierraden - Samstagnacht ging es beim Oktoberfest in Vierraden zunächst feuchtfröhlich zu. Doch mit steigenden Alkoholkonsum kippte die Stimmung bei einigen Gästen und es kam zu mehreren Schlägereien. Die Polizei musste mit einem Großaufgebot die zumeist männlichen Kontrahenten auseinanderbringen.

Vier Männer erlitten so schwere Verletzungen, dass sie zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus verbracht werden mussten. Was genau der Auslöser der Auseinandersetzungen war ist nun Gegenstand weiterer Ermittlungen, die durch die Kriminalpolizei geführt werden.

Suche