Hier könnte auch Ihre Werbung stehen ...

Kreis Oberhavel: Feuerwehr muss eigenes Feuerwehrgebäude in Germendorf löschen. Ein Alptraum für jede Feuerwehr wurde am 3. Advent Sonntag zum Ernst im Oranienburger Ortsteil Germendorf.

Nach Medienberichte konnten die Germendorfer Kameraden nicht mehr mit eigenen Mitteln löschen, so stark hatten sich die Flammen bereits durch das Feuerwehrdepot gefressen Es wurde denn ein Feuerwehrwagen und Teile der Ausrüstung gerettet. Das Geäude der Germendorfer Feuerwehr wurde den Brand komplett zerstört, nur noch die Grundmauern sollen stehen gebleiben sein. Zur Ursache der Feuers ist noch nichts bekannt (Q:bz.de). Mehr hierzu folgt in kürze..