Werbefläche mieten ...

Update/15.50 Uhr - Landkreis Prignitz: Lastwagen auf Landstraße 13 zwischen Dargadt und Mellen verunglückt.  Meyenburg Richtung Lenzen. Aktuell finden Bergungsarbeiten statt, was ein Komplettsperrung der L 30, bis zum Nachmittag zur Folge hat.

Eine Umleitungsbeschilderung wurde eingeführt, Autofahrer die ortskundig sind werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren. Die Umleitung folgt über die Ortschaften:  Boberow, Mankmuß, Stavenow zur B5 und in die Gegenrichtung von der B5 kommend. Bergungsarbeiten werden wohl bis 15 Uhr andauern (Q:internetwache.brandenburg).

Nachtrag - Dargadt – Der 26-jährige Fahrer eines Lkw Scania, beladen mit Futtermitteln, befuhr heute Morgen gegen 08.40 Uhr die Landesstraße 13 aus Richtung Dargardt kommend in Richtung Mellen. Plötzlich wechselte ein Tier die Fahrbahn. Der Lkw-Fahrer lenkte zu stark nach rechts und kam von der Fahrbahn ab. Der Lkw kippte um und blieb halb auf der Fahrbahn und halb im Graben liegen. Der Fahrer kam leicht verletzt ins Kreiskrankenhaus Perleberg und wurde nach ambulanter Behandlung entlassen. Der Halter des Lkw kümmerte sich um die Bergung. Die Straße musste zur Entladung und Bergung für etwa drei Stunden gesperrt werden. Der entstandene Sachschaden wird mit etwa 90.000 Euro beziffert.